Rezept für Bratkartoffeln mit Grünkohl und Regensburger

Gerne! Hier ist ein Rezept für Bratkartoffeln mit Grünkohl und Regensburger Wurst:

Zutaten (für 4 Personen):

  • 500 g Kartoffeln, geschält und in Würfel geschnitten
  • 1 Zwiebel, in Streifen geschnitten
  • 1 Bund Grünkohl, die Stiele entfernt und in Streifen geschnitten
  • 4 Regensburger Würste, in Scheiben geschnitten
  • 3 EL Öl
  • Salz und Pfeffer zum Abschmecken

Zubereitung:

  1. Kartoffeln in salzigem Wasser etwa 10 Minuten kochen, bis sie gar sind. Abgießen und abkühlen lassen.
  2. In einer großen Pfanne Öl erhitzen und die Zwiebelstreifen darin anbraten, bis sie weich sind.
  3. Grünkohl hinzufügen und unter Rühren braten, bis er zusammengefallen ist.
  4. Regensburger Würste hinzufügen und unter Rühren braten, bis sie gebräunt sind.
  5. Kartoffeln hinzufügen und unter Rühren braten, bis sie knusprig sind. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und servieren.

Ich hoffe, das Rezept schmeckt Ihnen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner