Wie installiere ich den DoubleCommander in openSuse?

Um den DoubleCommander in openSUSE zu installieren, gibt es einige Möglichkeiten:

  1. Verwenden Sie den Paketmanager YaST (Yet another Setup Tool) zum Installieren des DoubleCommander über das Internet. Öffnen Sie YaST über das Startmenü und wählen Sie dann “Software” und “Software-Installations- und Entfernungsprogramm”. Geben Sie im Suchfeld “doublecmd” ein und wählen Sie dann das DoubleCommander-Paket aus der Liste aus. Klicken Sie auf “Installieren”, um den Installationsvorgang zu starten.
  2. Laden Sie die Installationsdatei des DoubleCommander von der offiziellen Website herunter und installieren Sie sie manuell. Gehen Sie dazu wie folgt vor:
  • Laden Sie die aktuelle Installationsdatei von der DoubleCommander-Website herunter und speichern Sie sie auf Ihrem Computer.
  • Öffnen Sie eine Terminal-Sitzung und navigieren Sie zum Verzeichnis, in dem sich die Installationsdatei befindet.
  • Führen Sie den Befehl “sudo zypper install ./doublecmd-*.rpm” aus, um das DoubleCommander-Paket zu installieren.
  1. Verwenden Sie den Paketmanager zypper, um das DoubleCommander-Paket aus dem openSUSE-Repository zu installieren. Öffnen Sie dazu eine Terminal-Sitzung und führen Sie den Befehl “sudo zypper install doublecmd” aus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner